Jahresauftaktgespräch

Gespräch zwischen Finanzminister Christian Görke und den Lehrerverbänden des dbb brandenburg

Jahresauftaktgespräch
Foto: dbb brandenburg
v.l.n.r.: Werner Lindner (VBO), Thomas Pehle (BLV), Minister Christian Görke, Kathrin Wiencek (phv), Hartmut Stäker (BPV)
Am Nachmittag des 06.02.2017 kam es zu einem Gespräch zwischen Finanzminister Christian Görke und den dbb Lehrerverbänden, vertreten durch den Vorsitzenden des Brandenburgischen Lehrerverbandes beruflicher Schulen (BLV) Thomas Pehle, den Präsidenten des Brandenburgischen Pädagogen-Verbandes (BPV) Hartmut Stäker und den Vorsitzenden des Verbandes Brandenburgischer Oberschullehrer (VBO) Werner Lindner, sowie die Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes (phv) Landesverband Berlin/Brandenburg Kathrin Wiencek.

Gegenstand des Gespräches waren Überlegungen wie die Attraktivität des Lehrerberufs für die im System befindlichen Kollegen gesteigert und die Nachwuchsgewinnung befördert werden kann. Dabei setzen die Lehrerverbandsvertreter des dbb den Schwerpunkt auf Implementierung von Beförderungs- und Funktionsstellen, sowie die Gesundheitsfürsorge.

Am Ende der rege geführten Unterhaltung wurde die Fortführung dieses Gesprächsformates vereinbart.

Einkommenstabellen
Themen von A bis Z
dbb brandenburg Rechtsschutz
Magazine
Zahlen Daten Fakten
Europa
facebook